Rohkost-Platte mit Pesto und Buttermilch-Dressing

Rohkost-Platte mit Pesto und Buttermilch-Dressing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 40 Sonnenblumenkerne 
  • 2-3   Knoblauchzehen 
  • 1   großes Bund Petersilie 
  • 80 ml  Sonnenblumenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Balsamico Essig 
  • 100 Vollmilch-Joghurt 
  • 1/8 Buttermilch 
  • 40 Sanddornsaft (ungesüßt) 
  • 2 EL  Zucker 
  • 300 Rettich 
  • 250 Möhren 
  • 200 Rote Bete 
  • 250 Äpfel 
  • 2 EL  Zitronensaft 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Für das Pesto Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Knoblauch schälen. Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Knoblauch, Petersilie und 20 g Sonnenblumenkerne im Universalzerkleinerer fein hacken. Sonnenblumenöl zufügen und alles zu einem Pesto pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. Für das Sanddorn-Dressing Joghurt, Buttermilch, Sanddornsaft und Zucker verrühren. Rettich, Möhren und Rote Bete putzen und schälen. Möhren und Rote Bete raspeln. Rettich in dünne Stifte hobeln. Äpfel waschen, halbieren, Kerngehäuse herausschneiden und die Hälften in Stifte hobeln oder schneiden. Apfelstifte sofort mit Zitronensaft mischen. Salat auf einer Platte anrichten und mit restlichen Sonnenblumenkernen bestreuen. Mit den Soßen servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved