Rosa Zitronentorte

Rosa Zitronentorte Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Stücke
  • 475 g   Puderzucker  
  • 1   Eiweiß (Größe M) 
  •     verschiedenfarbige Lebensmittelfarbe 
  • 250 g   weiche Butter  
  • 250 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  •     Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 300 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 4 EL   Lemon-Curd  
  • 700 g   Marzipan-Rohmasse  
  •     Backpapier 
  •     Papierspritztüte 
  •     Geburtstagskerzen 

Zubereitung

120 Minuten
1.
300 g Puderzucker und Eiweiß zu einem dicken Guss verrühren. Guss in 5 Teile teilen. 4 Teile verschiedenfarbig einfärben. 10 Schmetterlingsflügelpaare (etwas mehr, weil zerbrechlich!) auf Backpapier zeichnen. An der Oberseite jeweils 2 freistehende, gewölbte Striche als Fühler zeichnen. Flügel und Fühler mithilfe einer Papierspritztüte mit einem Zuckerguss umranden und andersfarbig ausmalen, mit Punkten verzieren, trocknen lassen. Doppelt gefaltetes Backpapier zu einer "Ziehharmonika" falten. Flügelpaare in die Vertiefungen legen. Mit Zuckerguss zusammenkleben. Fühler einstecken. Am besten über Nacht trocknen lassen. Butter, Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Zitronenschale und -saft mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, unterrühren. 2 Springformen (18 + 26 cm Ø) fetten, mit Mehl ausstäuben. Teig gleich hoch in die Formen verteilen. Zusammen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20–25 Minuten backen. Kuchen herausnehmen, auskühlen lassen. Lemon Curd leicht erwärmen. Böden mit Lemon-Curd einstreichen. Kleineren Boden auf den größeren setzen. 600 g Marzipan und 150 g Puderzucker zu einem glatten Teig verkneten, rosa einfärben. Auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche dünn ausrollen. 2 Kreise (ca. 30 + 38 cm Ø) ausschneiden. Oberen Boden mit dem kleineren Kreis einkleiden. Aus dem größeren Kreis aus der Mitte mithilfe des Springformrandes einen Kreis (ca. 18 cm Ø) ausschneiden, sodass ein gleichförmiger Ring entsteht. Unteren Boden mit dem Marzipanring einkleiden. Übriges Marzipan verkneten und halbieren. Aus einer Hälfte 2 dünne lange Rollen (ca. 60 cm Länge, 1/2 cm dick) formen und zu einer Kordel drehen. Um den kleineren Boden legen, etwas andrücken. 100 g Marzipan und 25 g Puderzucker verkneten. 1/3 grün, Rest orange einfärben. Blüten und Blätter ausstechen bzw. formen. Torte mit Geburtstagskerzen, Schmetterlingen, Blüten und Blättern verzieren
2.
Wartezeit 13 Stunden

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Anzeige

LECKER empfiehlt

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved