Rosenkohl kochen - so geht's

Rosenkohl kochen - so geht's - rosenkohl_putzen
Rosenkohl kochen - Schritt 1.

Die kleinen Röschen des Rosenkohls sind eine tolle Beilage und lassen sich ganz unkompliziert zubereiten. Nach dem Rosenkohl kochen können Sie die Röschen mit Speck, Äpfeln oder Nüssen verfeinern. Rosenkohl kochen - so geht's Schritt für Schritt!

Rosenkohl kochen - Schritt 1:

Für 6 Personen benötigen Sie ca. 1 kg Rosenkohl. Vor dem Rosenkohl kochen die äußeren, welken Blätter entfernen. Rosenkohl waschen.

Rosenkohl kochen - Schritt 2.

Rosenkohl kochen - Schritt 2:

Strünke gerade schneiden und mit einem Küchenmesser kreuzweise einschneiden, damit die Röschen beim Rosenkohl kochen gleichmäßig garen.

Rosenkohl kochen - Schritt 3.

Rosenkohl kochen - Schritt 3:

Rosenkohl in einen Topf geben, knapp mit Wasser bedecken und ca. 1 TL Salz einstreuen. Aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15-18 Minuten Rosenkohl kochen. Abtropfen lassen.

Rosenkohl-Variationen

Den gegarten Rosenkohl können Sie nach dem Rosenkohl kochen nach Belieben verfeinern. Wir haben uns vier verschiedene Varianten für Sie ausgedacht. Alle Zutaten reichen jeweils für 1 kg Rosenkohl (Rohgewicht).

Rosenkohl kochen mit Speck.

Rosenkohl kochen - Variante mit Speck:

75 g geräucherten durchwachsenen Speck fein würfeln, in einem Topf knusprig braten. 1 EL Butter zugeben und zerlassen. Rosenkohl nach dem Rosenkohl kochen darin schwenken. Mit Muskat würzen.

Rosenkohl kochen mit Apfel.

Rosenkohl kochen mit Apfel:

1 großen Apfel waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. 1 EL Butter zerlassen und Apfelwürfel 3-4 Minuten darin dünsten. Rosenkohl nach dem Rosenkohl kochen darin schwenken.

Rosenkohl kochen mit Mandelblättchen.

Rosenkohl kochen mit Mandelblättchen:

2 EL Mandelblättchen ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. 1 EL Butter zerlassen. Rosenkohl nach dem Rosenkohl kochen darin schwenken. Mit Muskat würzen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Rosenkohl kochen mit Erdnüssen.

Rosenkohl kochen mit Erdnüssen:

2 EL Erdnusskerne (geröstet und gesalzen) ohne Fett rösten, herausnehmen. 2 EL Butter im Topf erhitzen. Rosenkohl nach dem Rosenkohl kochen darin unter Wenden 2-3 Minuten anbraten. 2-3 EL Sojasoße und Nüsse zugeben.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel mit TV-Koch "Studi"

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Großer Elinas Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Brombeer Scones
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Feurig-knusprige Pizzabrotstangen mit Chili-Dip
Salate und Fingerfood

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

NOA Gewinnspiel
Weber-Grill zu gewinnen!

Mit dem pflanzlichen Genießer-Quartett von NOA.

Maccaroni all'àmatriciana-Rezept
Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

KitchenAid in Kristallblau

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved