Rosenkohl mit Mandelbutter und Parmesan zu Pfeffersteak

Rosenkohl mit Mandelbutter und Parmesan zu Pfeffersteak Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Rosenkohl 
  •     Salz 
  • 2 EL  Mandelblättchen 
  • 4   Huftsteaks (à ca. 200 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  bunte Pfefferkörner 
  • 30 Butter 
  •     Parmesanhobel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Rosenkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, herausnehmen. Fleisch trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen.
2.
Steaks darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Pfefferkörner leicht zerstoßen. Fleisch mit Salz würzen, Pfefferkörner darauf verteilen. Herausnehmen und warm halten. Rosenkohl abgießen. Butter in einem Topf schmelzen, Rosenkohl und Mandeln darin schwenken.
3.
Steaks und Rosenkohl auf Tellern anrichten, mit Parmesan bestreuen. Dazu schmecken Kartoffelbällchen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
UVP: EUR 4,85
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved