Rosenkohleintopf

Rosenkohleintopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Rosenkohl 
  • 375 Möhren 
  • 500 Kartoffeln 
  • 500 Schwarzwurzeln 
  • 3-4 EL  Essig 
  • 1   Zwiebel 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 400 feine, ungebrühte Kalbsbratwürste 
  • 11/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Rosenkohl und Möhren putzen und waschen. Möhren längs halbieren und schräg in 3-4 cm lange Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Schwarzwurzeln ebenfalls waschen oder unter fließendem Wasser abbürsten, schälen und in Essigwasser legen (3-4 Esslöffel Essig und 1/2 Liter Wasser). Schwarzwurzeln in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Fett in einem Topf erhitzen. Brätmasse in kleinen Klößchen aus der Haut drücken und im heißen Fett rundherum anbraten. Herausnehmen, Zwiebeln im heißen Fett glasig dünsten und das Gemüse, bis auf die Kartoffelscheiben, zufügen. Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt 20-25 Minuten garen. Nach der Hälfte der Garzeit Kartoffelscheiben zufügen. Klößchen erst 2 Minuten vor Ende der Garzeit in den Eintopf geben und mitkochen. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Fertigen Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved