Rosmarin-Schnitzelbraten mit Ratatouille

Rosmarin-Schnitzelbraten mit Ratatouille Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg   Schweineschnitzelbraten ohne Kruste  
  •     Salz 
  • 1 Bund   Rosmarin  
  • 2 EL   Honig  
  •     Pfeffer 
  • 3   Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 200 g   Aubergine  
  • 200 g   Zucchini  
  • 1/2   rote, grüne und gelbe Paprikaschote  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 200 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten  
  • 2 TL   Kräuter der Provence  
  • 2 Packungen (à 400 g)  frische Gnocchi  
  • 30 g   Butter  
  •     Fett 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

120 Minuten
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und salzen. Rundherum mit Rosmarin belegen und mit Küchengarn binden. Fettpfanne des Backofen mit Öl bestreichen. Braten darauflegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 3/4 Stunden garen.
2.
Nach 30 Minuten 200 ml Wasser in die Fettpfanne gießen. Honig und Pfeffer verrühren und nach 1 Stunde Garzeit den Braten mehrmals damit einpinseln. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden.
3.
Knoblauch ebenfalls in Scheiben schneiden. Aubergine, Zucchini und Paprika waschen und putzen. Aubergine halbieren und in Scheiben schneiden. Zucchini in Scheiben scheiden. Paprika grob würfeln. Öl in einem Schmortopf erhitzen.
4.
Zwiebel und Knoblauch anbraten. Paprika dazugebenund ca. 3 Minuten mitbraten. Zucchini und Aubergine ebenfalls dazugebenund ca. 2 Minuten braten lassen. Mit Brühe ablöschen und 4-5 Minuten köcheln. Tomaten zufügen, aufkochen und ca. 15 Minuten im geschlossenen Topf schmoren.
5.
Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Gnocchi in kochendem Salzwasser 1 Minute leicht köcheln. Aus dem Wasser nehmen und abschrecken. Butter in einer Pfanne schmelzen und Gnocchi darin erwärmen. Braten ca. 10 Minuten ruhen lassen.
6.
In Scheiben schneiden und mit Ratatouille und Gnocchi servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 840 kcal
  • 3520 kJ
  • 66g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 87g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved