Rot-weiße Cranberry-Mürbeteigplätzchen

Rot-weiße Cranberry-Mürbeteigplätzchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 Packung  (300 g) frischer süßer Mürbeteig backfertig auf Backpapier (ca. 38 x 24 cm; Kühlregal) 
  • 200 getrocknete Cranberrys 
  • 150 Sauerkirsch-Konfitüre 
  • 100 Hagelzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Teig ca. 10 Minuten vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen. Cranberrys fein hacken, mit der Konfitüre vermengen. Teig entrollen und Cranberry-Konfitüre-Mischung darauf verstreichen. Teig längs halbieren und beide Hälften, an der langen Seite beginnend, aufrollen.
2.
Rollen in Hagelzucker wälzen, in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen. Blechweise nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s.
3.
Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

50 Stück ca. :
  • 50 kcal
  • 210 kJ
  • 1g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Triemer, Isabell

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved