Rote-Bete-Feta-Smushi

Aus LECKER-Sonderheft 2/2014
Rote-Bete-Feta-Smushi Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 150 g   eingelegte Rote Beten (aus dem Glas)  
  • 1⁄2 Bund   Dill  
  • 300 g   cremiger Feta  
  • 1–2 EL   Schmand  
  •     Pfeffer 
  • 5 Scheiben   Knäckebrot  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Rote Beten abtropfen lassen, fein würfeln. Dill waschen, trocken schütteln, fein hacken und etwas beiseitestellen. Feta mit einer Gabel zerdrücken. Rote-Bete-Würfel, bis auf 1 TL zum Garnieren, Dill und Schmand unterrühren.
2.
Mit Pfeffer würzen.
3.
Knäckebrot in jeweils ca. 6 Stücke brechen. Fetacreme auf die Hälfte der Brotstücke streichen. Übrige Brotstücke daraufsetzen und leicht andrücken. Mit Dill garnieren.

Ernährungsinfo

15 Stück ca. :
  • 70 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved