Rote Bohnensalat mit Kräuter-Mini-Frikadellen

Rote Bohnensalat mit Kräuter-Mini-Frikadellen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 30 Brötchen vom Vortag 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1/2 Töpfchen  Thymian 
  • 300 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Rosenpaprika 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidney Bohnen 
  • 1 (ca. 350 g)  Römersalat 
  • 1/2   rote Paprikaschote 
  • 4-5 EL  Weißweinessig 
  • 6-7 EL  Olivenöl 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Brot in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen und eine fein würfeln. Petersilie und Thymian waschen, trocken tupfen und getrennt hacken. Brot gut ausdrücken und zusammen mit Hackfleisch, Zwiebelwürfeln, Ei, Tomatenmark, Thymian und der Hälfte der Petersilie in eine Rührschüssel geben.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und verkneten. Mit angefeuchteten Händen ca. 32 kleine Klößchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen portionsweise unter Wenden goldbraun braten.
3.
Auskühlen lassen. Inzwischen Mais und Bohnen abtropfen lassen. Salat putzen, waschen und ebenfalls abtropfen lassen. Einige kleine Mittelblätter zum Garnieren beiseite legen. Restliche Blätter in Streifen schneiden.
4.
Übrige Zwiebel in feine Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen und sehr fein würfeln oder hacken. Essig, Salz und Pfeffer verrühren und das Olivenöl zum Schluss darunter schlagen. Paprika und restliche Petersilie zufügen.
5.
Mais, Bohnen, Hackbällchen, Zwiebelspalten, Salatstreifen und Vinaigrette mischen. Mit den ganzen Salatblättern in einer Schüssel anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved