Rote-Grütze-Konfitüre aus Kirschen, Johannisbeeren, Himbeeren und Erdbeeren

Aus LECKER 25/2009
Rote-Grütze-Konfitüre aus Kirschen, Johannisbeeren, Himbeeren und Erdbeeren Rezept

Zutaten

  • 300 g   Kirschen  
  • 300 g   Erdbeeren  
  • 250 g   rote Johannisbeeren  
  • 250 g   Himbeeren  
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1 kg   Gelierzucker (1:1) 

Zubereitung

45 Minuten
1.
Kirschen, Erdbeeren und Johannisbeeren waschen. Erdbeeren putzen und grob würfeln. Johannisbeeren von den Stielen streifen. Himbeeren verlesen. Kirschen entsteinen. 1 kg vorbereitete Früchte abwiegen und mit Zitronensaft und Zucker mischen. Zugedeckt 3-4 Stunden ziehen lassen. Unter Rühren aufkochen und mindestens 4 Minuten kochen (Gelierprobe!). Die heiße Konfitüre in saubere Gläser füllen und fest verschließen. Ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen, dann umdrehen und auskühlen lassen
2.
3-4 Stunden Wartezeit

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved