Rote Grütze-Pfannkuchen-Auflauf mit Zabaione

Rote Grütze-Pfannkuchen-Auflauf mit Zabaione Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  • 1   Vanilleschote  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 100 g   + 3 EL Zucker  
  • 150 ml   trockener Weißwein  
  • 250 ml   Milch  
  • 100 g   Mehl  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 500 g   gemischte Beeren (z. B. Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren  
  • 2 EL   Butterschmalz  
  • 3/4 Packung   Rote Grütze Pulver "Himbeergeschmack"  
  • 200 ml   Kirschnektar  
  •     Minze 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Vanilleschote aufschneiden, Mark herauskratzen. 2 Eier trennen. Eiweiß kalt stellen. Vanillemark, 50 g Zucker, Wein und Eigelbe mischen. Über einem warmen Wasserbad schaumig zu einer festen Zabaione aufschlagen. Zabaione in eine Schüssel umfüllen und sofort kalt stellen. 2 Eier und Milch in einer Schüssel verquirlen. Mehl und Backpulver mischen. 3 Esslöffel Zucker, Salz und Vanillin-Zucker dazugeben und mit der Eiermilch zu einem glatten Teig verrühren. Teig ca. 10 Minuten ruhen lassen. Erdbeeren und Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen. Himbeeren verlesen. Einige Beeren zum Verzieren beiseitelegen. Übrige Beeren putzen, große Beeren kleiner schneiden, bzw. mit einer Gabel von den Rispen streifen. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Butterschmalz portionsweise in einer beschichteten Pfanne (26 cm Ø) erhitzen. Aus dem Teig nacheinander 4 Pfannkuchen backen. Fertige Pfannkuchen auskühlen lassen. Rote Grütze Pulver und 6 Esslöffel Nektar verrühren. 50 g Zucker und restlichen Nektar aufkochen. Angerührtes Pulver einrühren und bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten ausquellen lassen. Nach 2 Minuten Früchte zugeben. Kurz abkühlen lassen, Jeweils 3-4 Esslöffel Rote Grütze auf die Pfannkuchen streichen, zusammenrollen und ca. 5 Minuten kalt stellen. Pfannkuchen vorsichtig in Scheiben schneiden, mit der übrigen Roten Grütze in eine Form schichten. Zabaione darübergeben und unter dem heißen Grill des Backofens 3-4 Minuten gratinieren. Herausnehmen und mit Minze verzieren
2.
Wartezeit 5 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 77g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Anzeige

LECKER empfiehlt

Löwen-Geburtstagskuchen mit Arla Kærgården
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Rustikaler Western Kartoffelsalat
Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Dreifrüchte Chutney
Den Sommer einfangen

Die besten Ideen für Liköre, Chutneys, Eis und Co.

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved