Rotwein Punschkuchen

Rotwein Punschkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1/4 trockener Rotwein 
  • 1 (2 g)  Beutel Gewürz für Glühwein (Glühfix) 
  • 300 Butter 
  •     oder Margarine 
  • 275 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 375 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 1 TL  Zimt 
  • 1 EL  Kakaopulver 
  • 2 EL  frisch gepresster Orangensaft 
  • 150 Schokoladenraspel (Zartbitter) 
  • 50 weiße und Zartbitter-Kuvertüre 
  •     Puderzucker 
  • 4-5   kandierte Orangenscheiben zum Verzieren 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Rotwein erhitzen und das Glühweingewürz darin ziehen lassen. Flüssigkeit erkalten lassen. In der Zwischenzeit zimmerwarmes Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Mehl, Backpulver, Zimt und Kakao mischen. Esslöffelweise unter die schaumige Masse rühren. Glühweingewürz aus dem Rotwein entfernen. Orangensaft und Rotwein nach und nach in den Teig einrühren. Schokoladenraspel unterheben. Springform (26 cm Ø) mit Rohrbodeneinsatz fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 60 Minuten backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Aus der Form lösen. Kuvertüren getrennt im heißen Wasserbad schmelzen. Zunächst die dunkle Kuvertüre auf eine Marmorplatte streichen und fest werden lassen. Anschließend die weiße Kuvertüre gleichmäßig dünn darauf verteilen. Kalt stellen, bis die Masse fest ist. Mit einem Spachtel zu kleinen Röllchen schieben. Kuchen mit Puderzucker bestäuben. Mit Schokoladenröllchen und Orangenscheiben verzieren
2.
340/ kcal. E 5 g/ F 18 g / KH 37 g
3.
Tassen: Walküre
4.
eigene Requi.: Glasteller

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 340 kcal
  • 1410 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved