Rotweinrouladen mit Nuss-Spätzle

Rotweinrouladen mit Nuss-Spätzle Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Möhre  
  • 150 g   Knollensellerie  
  • 4   Zwiebeln  
  • 6   Rinderrouladen (à ca. 150 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 6 TL   mittelscharfer Senf  
  • 6 Scheiben   Kasseleraufschnitt  
  • 2   kleine Gewürzgurken  
  • 2 EL   Butterschmalz  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 250 ml   trockener Rotwein  
  • 500 ml   Gemüsebrühe  
  • 1–2 EL   Butter  
  • 1 EL   gehackte Haselnusskerne  
  • 1 Packung (500 g)  fertige Spätzle (Kühlregal) 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1 EL   Speisestärke  
  •     Holzspießchen/ Rouladennadeln 

Zubereitung

135 Minuten
1.
Möhre und Sellerie schälen und grob würfeln. Zwiebeln schälen und 2 grob würfeln. 2 Zwiebeln in Spalten schneiden. Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleischscheiben mit je 1 TL Senf bestreichen und mit Kasseler belegen. Gurken der Länge nach sechsteln. Gurken- und Zwiebelecken an ein Ende jeder Rouladen legen und die Scheiben möglichst eng aufrollen. Mit je einem Holzspießchen oder einer Rouladennadel feststecken
2.
Schmalz in einem Bräter erhitzen. Rouladen rundherum ca. 10 Minuten kräftig anbraten. Rouladen herausnehmen. Möhren-, Sellerie- und Zwiebelwürfel im Bratfett ca. 5 Minuten anbraten. Nach ca. 3 Minuten Tomatenmark dazugeben und anrösten. Mit Rotwein ablöschen. Brühe angießen, aufkochen. Rouladen zurück in den Bräter geben und zugedeckt 1 1/2–2 Stunden schmoren
3.
Butter in einer Pfanne erhitzen. Nüsse darin ca. 1 Minute rösten, dann Spätzle zugeben. Spätzle 3–4 Minuten leicht anbraten und mit Salz und Muskat würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen in Streifen schneiden
4.
Rouladen aus dem Bratfond nehmen, Holzspießchen oder Nadeln entfernen. Rouladen warm stellen. Stärke und 4 EL Wasser glatt rühren. Soße damit binden, nochmals aufkochen. Hälfte der Petersilie zugeben und die Soße nochmals abschmecken. Rouladen in die Soße geben. Rouladen und Spätzle auf Tellern anrichten und mit übriger Petersilie bestreuen
5.
Bei 6 Personen:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,98 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved