Roulade von der Lachsforelle gefüllt mit Mousse von Ahler Worscht à la Mirko Reeh

Roulade von der Lachsforelle gefüllt mit Mousse von Ahler Worscht à la Mirko Reeh Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Lachsforellenfilets  
  • 300 g   Ahle Worscht  
  • 1 EL   süßer Senf  
  • 100 g   Schmand  
  • 100 g   Joghurt  
  • 1   Dillzweig  
  • 1 EL   süßer Senf  
  • 2 EL   Chilisauce  
  •     Salz & Pfeffer 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Die Lachsforellenfilets längs halbieren. Ahle Wurscht von der Haut befreien, klein schneiden und durch einen Fleischwolf geben. Mit dem süßen Senf und Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Masse nun auf die Filets streichen und einrollen. Auf ein Backblech setzen, mit etwas Öl einstreichen und bei 180 Grad ca. 8 – 10 Minuten garen.
3.
Zubereitung Dip: Den Dill sehr fein hacken, mit allen anderen Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Jeweils ein Filet auf einem Teller anrichten und mit etwas Dip garnieren.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved