Rouladen in Rotweinsoße mit Pesto-Stampfkartoffeln

Aus kochen & genießen 9/2015
Rouladen in Rotweinsoße mit Pesto-Stampfkartoffeln Rezept

In erlesenem Rotwein werden die Röllchen butterzart geschmort. Kartoffelstampf mit feiner Basilikumnote rundet den Hochgenuss ab

Zutaten

Für Personen
  • 2   Tomaten 
  • 2 Stange/n  Staudensellerie 
  • 2   Möhren 
  • 3   Zwiebeln 
  • 5 EL  Gewürzgurkenwürfel (Glas; z. B. von Spreewaldhof) 
  • 8   kleine Rinderrouladen (à ca. 80 g) 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 5 EL  Tomatenmark 
  • 8 Scheibe/n  Parmaschinken 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 1 Flasche(n) (à 0,75 l)  trockener Rotwein (z. B. Barolo) 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 600 grüne Bohnen 
  • 1 EL  Butter 
  • 1 EL  Speisestärke 
  • 250 ml  Milch 
  • 4 EL  Pesto (Glas) 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

195 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Rouladen Tomaten und Sellerie waschen. Möhren und Zwiebeln schälen. Alles in feine Würfel schneiden. Gur­ken­würfel evtl. trocken tupfen und mit ca. 1⁄3 Zwiebelwürfeln mischen. Rouladen trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit je 1⁄2 EL To­ma­tenmark be­streichen. Mit je 1 Scheibe Schinken belegen und mit der Gurkenmischung bestreuen. Rouladen aufrollen und feststecken.
2.
Butterschmalz in einem Brä­ter erhitzen. Rouladen da­rin rundherum kräftig anbraten. 1 EL Tomatenmark, Hälfte Ge­müse und Hälfte der übrigen Zwie­belwürfel zufügen und kurz mitbraten. Mit Wein ab­löschen, aufkochen und zugedeckt ca. 2 Stunden schmoren.
3.
Für die Beilagen Kartoffeln schälen und waschen. In Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Bohnen putzen und waschen. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Abgießen. Butter in dem Topf erhitzen. Übrige Zwiebeln darin glasig dünsten. Bohnen darin schwenken.
4.
Rouladen aus dem Bräter nehmen. Schmorfond samt Gemüse durch ein Sieb streichen und eventuell mit Wasser auf 1⁄2 l auffüllen. Mit übrigen Gemüsewürfeln im Bräter aufkochen. Stärke und 4 EL Wasser glatt rühren und den Fond da­mit binden. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rouladen in der Soße erhitzen.
5.
Kartoffeln abgießen. Milch zugießen und alles fein stampfen. Pesto unterrühren. Alles anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 51g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved