Rucola-Austernpilz-Salat

Aus kochen & genießen 34/2008
Rucola-Austernpilz-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 ml   Balsamessig  
  • 1 EL   + 1/2 TL Zucker  
  • 6 EL   Olivenöl  
  • 200 g   Rucola Salat  
  • 8 Scheiben   Rinderfilet (à ca. 30 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 400 g   Austernpilze  
  • 60 g   gehobelter Parmesankäse  
  •     Thymian 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Essig und 1 Esslöffel Zucker auf die Hälfte einkochen. Mit 3 Esslöffel Olivenöl verrühren. Rucola putzen, waschen, etwas kleiner schneiden. Filetscheiben waschen, trocken tupfen und flach klopfen.
2.
Mit Salz, Pfeffer und je 1 Prise Zucker würzen. Austernpilze putzen. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Austernpilze darin scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Filetscheiben in 1 Esslöffel heißem Öl von jeder Seite bei starker Hitze kurz anbraten.
3.
Rucola, Austernpilze und Filetscheiben portionsweise anrichten. Marinade darüberträufeln. Mit Parmesan bestreuen. Mit Thymianblüte garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved