Rucola-Creme-Suppe mit gerösteten Pinienkernen

Rucola-Creme-Suppe mit gerösteten Pinienkernen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 20 Pinienkerne 
  • 2 Bund  Rauke (à ca. 75 g) 
  • 2   Schalotten 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 30 Butter 
  • 15 Mehl 
  • 400 ml  Gemüsebrühe 
  • 300 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 50 saure Sahne 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten. Aus der Pfanne nehmen. Rauke putzen, waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Schalotten und Knoblauch schälen und würfeln.
2.
Butter in einem Topf schmelzen, mit Mehl bestäuben, anschwitzen. Unter Rühren nach und nach mit Brühe und Sahne ablöschen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Rauke, bis auf einige Blättchen, in die Suppe geben, nochmals kurz aufkochen und 1–2 Minuten unter Rühren köcheln lassen.
3.
Von der Herdplatte nehmen und mit einem Pürierstab pürieren. Saure Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mit Pinienkernen bestreut und Raukeblättchen anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved