Rührei - ruck, zuck gerührt, richtig gut!

 

Rührei

 

Und da sage noch einer, er könne nicht kochen: Für Rührei braucht es keine fünf Minuten. Einfach ein paar Eier in die heiße Pfanne hauen und, wenn Sie mögen, mit Ihren Lieblingszutaten verquirlen.

Wir haben rührende Ideen für Sie: vegatrische Varianten mit Antipasti, deftige Kreationen mit gebratenem Speck, aber auch leichte Rezepte mit Lachs oder Nordseekrabben. Und wenn's doch ein bisschen mehr sein soll, empfehlen wir Rührei mit Bratkartoffeln oder als leckerer Belag zwischen zwei Brötchenhälften. Wohl bekomms!

Wie gefallen Ihnen unsere Rührei-Rezepte? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

 
 
 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved