Rumkugel-Creme

Rumkugel-Creme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Päckchen  Puddingpulver "Vanillegeschmack" (für je 1/2 l Milch; zum Kochen) 
  • 100 Zucker 
  • 1 Milch 
  • 1 (400 g)  dunkler Wiener Boden 
  • 250-300 ml  Rum (40 % vol) 
  • 500 Schlagsahne 
  • 50 Raspel Schokolade Zartbitter 
  •     rote Cocktailkirschen 
  •     frische Minze 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Puddingpulver, Zucker und ca. 200 ml kalte Milch in einer Schüssel glatt rühren. Restliche Milch in einem Topf aufkochen, von der Herdplatte ziehen und das angerührte Puddingpulver einrühren. Zurück auf die heiße Herdplatte stellen und unter Rühren mindestens 1 Minute kochen. Heißen Pudding in eine Schüssel geben und direkt auf der Oberfläche mit Folie bedecken. Auskühlen lassen. Wiener Boden würfeln, in eine Schüssel geben und mit Rum beträufeln. Zugedeckt ziehen lassen. Zwischendurch wenden. Sahne steif schlagen. Kalten Pudding mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren, dann die Sahne mit einem Teigschaber unterheben. Creme im Wechsel mit den Rum-Biskuitwürfeln in eine große Glasschale schichten und mit Raspel Schokolade bestreuen. Mit einer Cocktailkirsche und Minze verzieren. Bis zum Servieren kühl stellen
2.
1 1/2 Stunden Wartezeit. Foto: Först,

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved