Russell Hobbs Exotic Kiss -Smoothie

Aus LECKER.de

Zutaten

Für Glas/Gläser
  • 400 Sauerkirschen (evtl. Glas) 
  • 350 Ananas (evtl. Dose) 
  • 2 Stück(e)  Bananen 
  • 2 Stück(e)  Kiwis 
  • 400 ml  Kokosmilch 
  • 50 ml  Bananensaft 
  • 50 ml  Pfirsischsaft 
  • 100 Sahne (geschlagen) 
  • 2 EL  Honig 
  • 5 EL  Kokosblütenzucker (alternativnormaler Zucker) 
  • 5 TL  Pina Colada Sirup (optional) 

Zubereitung

15 Minuten
1.
Kirschen entkernen, (waschen) und abtropfen lassen. Einige Kirschen als Deko zur Seite legen.
2.
Ananasscheiben vierteln. Einige Ananasstücke als Deko zur Seiote legen.
3.
Bananen und Kiwis schälen und danach vierteln.
4.
Früchte in den Russell Hobbs geben.
5.
Fruchtsäfte, Sahne, Kokosmilch, Honig, Zucker und Pina-Colada-Sirup zu den Früchten zugeben.
6.
Russell Hobbs auf höchster Stufe (Smoothie) anstellellen und ca. 30 Sekunden mixen.
7.
Glasränder zunächst in etwas Honig, dann in Zuckertauchen.
8.
Auf kleine Spielöe abwechselnd Kirschen und Ananasstücke stecken und auf Glasrand legen.
9.
Vorsichtig den Smootie eingießen, servieren und genießen.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved