Sächsische Quarkkeulchen

Sächsische Quarkkeulchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 mehlig kochende Kartoffeln z. B. Bettina, Granola, Christa oder Clivia 
  • 750 g (720 ml)  Zwetschen oder 1 Glas Pflaumen 
  • 2   kleine Äpfel 
  • 100 Zucker 
  • 1   Vanillin-Zucker 
  • 3 EL  Speisestärke 
  • 50 Korinthen 
  • 4 EL  Rum oder Apfelsaft 
  • 500 Magerquark 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Prise  Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 4 EL  Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  •     Mehl 
  •     weißes Speisefett 
  •     Zimt und Zucker zum 
  •     Bestreuen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und 20 Minuten kochen. Abgießen, kalt abschrecken und etwas abkühlen lassen. Inzwischen die Zwetschen waschen, halbieren und entsteinen. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen.
2.
Apfelviertel in Spalten schneiden. Zwetschen und Äpfel mit 100 Milliliter Wasser, zwei Esslöffel Zucker und Vanillin-Zucker aufkochen. Zehn Minuten köcheln lassen (Früchte aus dem Glas mit dem Saft nur aufkochen).
3.
Einen Esslöffel Speisestärke und etwas Wasser glatt rühren. Kompott damit andicken. Korinthen waschen, trocken tupfen und in Rum oder Saft einweichen. Die warmen Kartoffeln pellen und durch die Kartoffelpresse drücken oder mit einer Gabel fein zerdrücken.
4.
Korinthen abtropfen lassen. Quark, restlichen Zucker, Zitronenschale, Salz, Eier, Mehl, restliche Speisestärke, Backpulver, zerdrückte Kartoffeln und Korinthen mit den Knethaken des Handrührgerätes durcharbeiten.
5.
Zusammenkneten und auf gut bemehlter Arbeitsfläche einen Zentimeter dick ausrollen. Mit einer Ausstechform oder einem Glas runde Plätzchen (etwa sieben Zentimeter Durchmesser) ausstechen. Im heißen Fett (180 Grad) goldbraun frittieren.
6.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Zimt und Zucker bestreuen. Mit Apfel-Pflaumen-Kompott anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved