Saftiger Senfbraten mit Porree und Äpfeln

Aus kochen & genießen 2015/1
Saftiger Senfbraten mit Porree und Äpfeln Rezept

Einmal im Ofen, gart der Schweinenacken von allein und Sie haben Zeit für anderes

Zutaten

Für Personen
  • 50 Senfkörner 
  • 4 EL  Ahornsirup 
  •     Salz 
  • 1,2 kg  ausgelöster Schweinenackenbraten 
  • 1 Stange/n  Porree 
  • 1/2 Topf  Thymian 
  • 1,5 kg  Kartoffeln 
  • 3   Äpfel (z. B. Braeburn) 
  •     Salz 

Zubereitung

195 Minuten
ganz einfach
1.
Senfkörner im Mörser grob zer­stoßen. Senfkörner und Ahornsirup verrühren, Paste mit Salz würzen.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und rundherum dick mit Senfpaste einreiben. Braten in einem Bräter im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 2 3⁄4 Stunden garen.
3.
Porree putzen, waschen und in ­Stücke schneiden. Thymian waschen und trocken schütteln. Kartoffeln schälen, waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und Apfelstücke halbieren. Porree, Äpfel, Thymian und Kartoffeln mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse ca. 45 Minuten vor Ende der Bratzeit um den Braten herum verteilen. 1⁄4 l Wasser angießen und alles zu Ende garen.
4.
Fertigen Braten aus dem Ofen ­nehmen, ca. 5 Minuten ruhen lassen. In Scheiben schneiden und mit Kar­toffeln und Porreegemüse anrichten.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 44g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved