Sahne-Dickmilch mit Grapefruit und Mandarinen

Sahne-Dickmilch mit Grapefruit und Mandarinen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Grapefruits  
  • 3   Mandarinen  
  • 1 EL   Roggenflocken  
  • 500 g   Dickmilch (angedickte Sauermilch) 
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 1 TL   Honig  
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

20 Minuten
1.
Grapefruits schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt ist und die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Mandarinen schälen und in Scheiben schneiden. Eine trockene Pfanne erhitzen und die Roggenflocken darin unter Wenden ca. 1 Minute rösten. Dickmilch und Vanillin-Zucker verrühren. Sahne steif schlagen und unter die Dickmilch heben. Grapefruit, Mandarinscheiben und die Dickmilch auf Tellern anrichten, den Honig über die Dickmilch laufen lassen und mit den Roggenflocken bestreuen. Nach Belieben mit Zitronenmelisse verziert servieren
2.
City-Studio Hamburg
3.
Geschirr: V&B
4.
Besteck: V&B

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved