Saisonstart verschoben - Matjes noch nicht fett genug

Saisonstart verschoben: Matjes noch nicht fett genug
Matjes hat in der Regel von etwa Mai bis Juli Saison.

Wegen der schlechten Witterung startet die Matjes-Saison bundesweit nicht wie ursprünglich geplant am 5. Juni, sondern erst zwei Wochen später, am 19. Juni. Das teilte heute die Niederländische Vereinigung des Heringgroßhandels und des Fischfachhandels mit.

Damit aus einem Hering ein schmackhafter Matjes wird, braucht der Fisch einen hohen Fettanteil. Der Hering wiederum ernährt sich von Plankton, und das hat sich in diesem Jahr wegen mangelnder Sonneneinstrahlung erst spät entwickelt.

Aktuell fehlt dem Hering noch das richtige Fettpolster, weshalb die Vereinigung der Heringgroßhändler den Saisonstart nun verschoben hat. Ihr Vorsitzender Nico de Jong: "Die Saison mit einem Matjes minderer Qualität zu beginnen ist keine Option. Wir möchten dem Konsumenten ein Spitzenprodukt anbieten, so wie er es seit jeher gewohnt ist."

Die Matjes-Saison beginnt traditionell mit der Versteigerung des ersten Matjes-Fässchens in Bremen, zeitgleich mit der Auktion im niederländischen Scheveningen – in diesem Jahr am 19. Juni – und endet im Juli.

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,00 Prime-Versand
Sie sparen: 27,99 EUR (47%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved