Salzburger Nockerln

Salzburger Nockerln Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Fett 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 1 Päckchen   Bourbon-Vanillezucker, 1 Prise Salz  
  • 40 g   + etwas Puderzucker  
  • 40 g   Mehl  

Zubereitung

45 Minuten
1.
Boden einer flachen Auflaufform (ca. 26 cm lang) fetten. Den Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: nicht geeignet/Gas: Stufe 2) vorheizen
2.
Eier trennen. Eigelb und Vanillezucker cremig schlagen. Eiweiß und Salz steif schlagen, dabei 40 g Puderzucker einrieseln lassen. Vorsichtig unter die Eigelbmasse heben. Mehl darauf sieben und darunter heben
3.
3 große Nockerln mit der Teigkarte in die Form setzen. Im vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben, sofort servieren. Dazu: frisches Zwetschenkompott

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved