Samosas

Samosas Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   Möhre (ca. 150 g) 
  • 1 Stück(e) (ca. 1 cm)  Ingwerwurzel 
  • 250 Kartoffeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/2 TL  Kurkuma 
  • 1 TL  Kreuzkümmel 
  • 1/2 TL  Koriander 
  • 1 Prise  gemahlener Zimt und Gewürznelken 
  • 100 tiefgefrorene Erbsen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 12   tiefgefrorene, quadratische Blätterteigplatten 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Möhre putzen, schälen und waschen. Auf einer Küchenreibe grob raspeln. Ingwer schälen und fein würfeln oder reiben. Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander, Zimt und Nelke kurz darin anrösten. Kartoffeln zugeben, unter Rühren 3–4 Minuten leicht anbräunen. Möhren und 6 EL Wasser zugeben. Zugedeckt ca. 5 Minuten bei mittlere Temperatur garen. Erbsen zugeben und zugedeckt weitere ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen
2.
Blätterteigplatten nebeneinander legen und bei Zimmertemperatur ca. 10 Minuten auftauen lassen. Ei verquirlen. 6 Teigplatten damit bepinseln, Füllung mittig darauf verteilen. Restliche Platten darauflegen, Ränder andrücken und etwas einschlagen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, mit restlichem Ei bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 15–20 Minuten goldbraun backen. Können warm oder kalt gegessen werden. Dazu schmeckt Mango-Chutney
3.
Wartezeit ca. 15 Minuten

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved