Saté-Spieße mit Knoblauch

Saté-Spieße mit Knoblauch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 1 Stück(e) (ca. 1,5 cm)  frischer Ingwer  
  • 1   Limette  
  • 75 ml   Olivenöl  
  • 600 g   Putenbrust (ohne Haut und Knochen) 
  • 2 EL   Sesam  
  • 100 g   flüssiger Honig  
  • 15 g   Sambal Oelek  
  • 3 EL   Tomaten Ketchup  
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  •     Chilipulver 
  • 3-4 EL   Soja-Soße  
  • 2 EL   Öl  
  •     Koriandergrün 

Zubereitung

25 Minuten
1.
Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Ingwer schälen und ebenfalls sehr fein hacken. Limette halbieren und den Saft auspressen. Olivenöl, Limettensaft, Ingwer und Hälfte des Knoblauchs verrühren.
2.
Fleisch gründlich waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen. Fleisch mit einem scharfen Messer in hauchdünne Scheiben (ca. 3 cm breit) schneiden. Fleisch in die Marinade geben und an einem kühlen Ort ca. 1 Stunde ziehen lassen.
3.
Inzwischen Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und aus der Pfanne nehmen. Für die Soße Honig, Sambal Oelek, Ketchup und restlichen Knoblauch verrühren. Mit Pfeffer, Chilipulver und Soja-Soße abschmecken.
4.
Fleisch aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen. Fleischstreifen auf Spieße stecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Spieße darin in zwei Portionen bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten von jeder Seite braten.
5.
Aus der Pfanne nehmen und mit Sesam bestreut servieren. Soße nach Belieben mit Koriandergrün garniert extra dazu servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved