Saurer Käs

Aus kochen & genießen 2/2011
Saurer Käs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 EL   Zucker  
  • 100 ml   milder Weißwein-Essig  
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Cayennepfeffer 
  • 5–6 EL   Öl  
  • 2–3   mittelgroße Zwiebeln  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 1–2 EL   Kümmel  
  • 400 g   Romadur (Weichkäse mit Rotschmiere; Stück) 
  •     Radieschen 

Zubereitung

25 Minuten
1.
Zucker in 75 ml Wasser und Essig auflösen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Cayennepfeffer kräftig würzen. Öl darunterschlagen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden.
2.
Zwiebeln, Petersilie und Kümmel in das Dressing rühren.
3.
Käse in Scheiben schneiden und mit dem Dressing übergießen. Anrichten, mit Radieschen und restlicher Petersilie garnieren. Dazu schmecken frische Brezeln.
4.
Getränk: Enzian.

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 16g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved