Scampi mit Erdbeersoße

Aus LECKER.de

Zutaten

Für Personen
  • 16 Stück(e)  Scampi 
  • 1 Stück(e)  Orange und Zesten 
  • 100 Erdbeeren 
  • 2 EL  Ahornsirup 
  • 1 Stück(e)  Charlotte 
  • 3 Stück(e)  Piquillos 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1 Bund  Koriander 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Piquillos, Charlotte und Koriander fein hacken. Erdbeeren (am besten aus Europa) waschen, Mittelteil entfernen und in kleine Würfel schneiden. Olivenöl im Topf erhitzen, Ahornsirup mit Orangensaft dazugeben und vermengen. Topf vom Herd nehmen und, wenn lauwarm, die Erdbeeren und den Koriander dazu geben. Scampi salzen und pfeffern, auf einen Spieß aufreihen und scharf in Olivenöl anbraten oder grillen. Die Erdbeersoße auf den Teller geben und den Scampispieß darauf anrichten. Mit frischem Koriander garnieren und Zitronensaft beträufeln.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved