Scharf gewürzter Kalbsbraten

Scharf gewürzter Kalbsbraten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,25 kg  Kalbsnacken 
  • 1   unbehandelte Orange 
  • 1   kleines Stück 
  •     frische Ingwerwurzel 
  • 1   rote und grüne 
  •     Peperoni 
  • 100 kernlose Rosinen 
  • 1 (0,7 l)  Flasche Weißwein 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Curry 
  • 20 Butterschmalz 
  • 2 (à 150 g)  Becher Crème fraîche 
  •     Orangenschale und Zitronenmelisse 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Orange heiß abwaschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Peperoni waschen, in Ringe schneiden, die Kerne entfernen.
2.
Rosinen waschen. Fleisch in eine Schüssel geben. Orangenscheiben, Ingwer, Peperoni und Rosinen zufügen. Mit Weißwein übergießen. 12 Stunden zugedeckt ziehen lassen. Zwischendurch einmal wenden. Fleisch abtropfen lassen, mit Küchenpapier trocken tupfen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Curry einreiben.
3.
Butterschmalz im Bräter erhitzen. Das Fleisch darin rundherum anbraten. Marinade durch ein Sieb gießen und den Braten mit der Hälfte der Flüssigkeit ablöschen. Etwa 1 1/2 Stunden (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) garen.
4.
Zwischendurch nach und nach restliche Marinade mit den Würzzutaten angießen. Den Braten herausnehmen, warm stellen. Bratenfond mit Crème fraîche verrühren und nochmals abschmecken. Braten in die Soße geben.
5.
Mit Orangenschalenstreifen und Zitronenmelisse garnieren. Dazu schmeckt Butterreis.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3320 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 25,00 EUR (42%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved