Scharfer Bohneneintopf mit Chorizo und Hackfleischbällchen

Scharfer Bohneneintopf mit Chorizo und Hackfleischbällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 3 EL  Paniermehl 
  • 2 TL  Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidneybohnen 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Riesenbohnen 
  • 1   kleine rote Chilischote 
  • 300 Chorizo Wurst 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  • 600 ml  Gemüsebrühe 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Hack, Ei, Paniermehl, die Hälfte der Zwiebelwürfel und Senf verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse ca. 20 kleine Bällchen drehen. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackbällchen darin bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 8 Minuten braten, herausnehmen
2.
Bohnen in ein Sieb gießen und abspülen. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Chorizo in ca. 2 cm große Stücke schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Chorizo darin bei starker Hitze ca. 1 Minute kräftig anbraten. Hitze reduzieren. Übrige Zwiebelwürfel zufügen und glasig dünsten. Chili und Tomatenmark zugeben und ca. 1 Minute unter Rühren mit andünsten. Brühe aufgießen. Bohnen und Hackbällchen in den Topf geben und ca. 10 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Eintopf mit Petersilie bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 54g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Stellmach, Peter

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved