Scharfer Kichererbsensalat

Scharfer Kichererbsensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 Dose(n) (à 850 ml)  Kichererbsen 
  • 3 EL  Öl 
  • 1/2 TL  Fenchelsamen 
  • 2 Dose(n) (à 850 ml)  geschälte Tomaten 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  •     Zimt 
  •     Zucker 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  • 1/2 Töpfchen  Minze 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kichererbsen auf ein Sieb gießen, kurz abspülen und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fenchelsamen darin anrösten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben. Tomaten in der Dose zerkleinern und zu den Zwiebeln geben. Kichererbsen zufügen. Mit Salz, Cayennepfeffer, Zimt und Zucker scharf würzen. Alles aufkochen und ca. 10 Minuten einkochen lassen. Petersilie waschen. Blättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden. Minze waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen . Restliche Blättchen abzupfen und grob hacken. Kichererbsensalat etwas abkühlen lassen. Petersilie und gehackte Minze unterheben. Salat auf einer Platte anrichten. Mit Minze garniert servieren. Dazu schmeckt Joghurt und Fladenbrot
2.
Bei 8 Personen:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved