Schichtsalat mit Thunfischsoße

Schichtsalat mit Thunfischsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 400 Porree (Lauch) 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 5   mittelgroße Tomaten 
  • 1   kleine Salatgurke 
  • 1/2-1   Eisbergsalat 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 Dose(n) (200 g)  Thunfisch-Filetstücke im eigenen Saft 
  • 1 Glas (250 g)  Salatcreme (z. B. MiraceWhip Balance) 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 100-150 Schmand oder stichfeste saure Sahne 
  • 2 EL  Kapern (Glas) 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Eier hart kochen. Abschrecken und auskühlen lassen
2.
Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. In wenig kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten dünsten. Abtropfen und auskühlen lassen. Tomaten und Gurke waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Putenbrust in Stifte schneiden. Eier schälen, in Scheiben schneiden
3.
Knoblauch schälen, hacken. Thunfisch abtropfen lassen. Beides mit Salatcreme, Zitronensaft und Schmand pürieren, abschmecken. Evtl. Kapern unterheben
4.
Salatzutaten, bis auf einige Ei- und Tomatenscheiben, abwechselnd in eine Schüssel schichten. Mit der Soße vollständig bedecken. Zugedeckt mind. 2 Stunden ziehen lassen. Mit Ei und Tomate garnieren

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved