Schinken-Ei-Salat

Schinken-Ei-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 10   Eier  
  • 500 g   leichte Salatcreme mit Joghurt  
  • 300 g   Joghurt  
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 2   Bund/Töpfchen Kerbel  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 200 g   gekochter Schinken in dünnen Scheiben  

Zubereitung

35 Minuten
1.
Eier hart kochen. Abschrecken und schälen. Dann auskühlen lassen
2.
Salatcreme und Joghurt glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Creme halbieren. Kräuter waschen und, bis auf etwas Kerbel zum Garnieren, grob hacken. Unter eine Hälfte der Creme rühren
3.
Schinken fein würfeln. Die Schinkenwürfel, bis auf 1 EL, unter die andere Hälfte der Creme rühren
4.
Eier mit dem Eierschneider in Scheiben teilen. Mit Kräuter- und Schinkencreme abwechselnd in eine Schale schichten. Mit Schinkenwürfeln und Kerbel garnieren

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,98 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved