Schinken-Lauch-Rollen mit Mozzarella

Schinken-Lauch-Rollen mit Mozzarella Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Stangen Porree (Lauch; ca. 800 g) 
  •     Salz 
  • 4 (ca. 240 g)  große oder 8 kleinere Scheiben Kochschinken 
  • 50 Kräuterbutter 
  • 200 abgetropften Mozzarella-Käse 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     frisches Basilikum 
  • 200 Baguette 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen und in 8 gleichmäßige Stangen schneiden. In kochendes Salzwasser geben und 6-8 Minuten vorgaren. Auf ein Sieb gießen, unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Schinkenscheiben halbieren und jeweils 1 Stange in 1/2 Scheibe Schinken wickeln. Eine backofenfeste Form mit 20 g Kräuterbutter fetten und die Stangen in die Form legen. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf die Lauchrollen legen. Restliche Kräuterbutter darauf verteilen und mit Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 25-30 Minuten backen. Mit Basilikum garniert servieren. Dazu schmeckt frisches Baguette

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved