Schleie mit Salat

Schleie mit Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   küchenfertige Schleien (à ca. 600 g) 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Mehl 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 1   Kopfsalat 
  • 1/2   Salatgurke 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 3 EL  Weißwein-Essig 
  • 4 EL  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Schleien waschen und trocken tupfen. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Fische im Mehl wenden. Portionsweise im heißen Fett von beiden Seiten ca. 10 Minuten braten und eventuell warm stellen. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Gurke und Tomaten waschen und trocken tupfen. Gurke in Scheiben schneiden und Tomaten halbieren. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen. Salatzutaten und Vinaigrette mischen. Zum Fisch reichen. Dazu schmecken Petersilienkartoffeln

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 59g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,72 Prime-Versand
Sie sparen: 4,26 EUR (47%)
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved