Schlemmer-Frikadellen mit Pfifferlingsrahm

Schlemmer-Frikadellen mit Pfifferlingsrahm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen (vom Vortag)  
  • 2   große Zwiebeln  
  • 250 g   Pfifferlinge  
  • 600 g   grüne Bohnen  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 1 kg   Kartoffeln  
  • 600 g   gemischtes Hack  
  • 1   Ei  
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 3 EL   Öl  
  • 1 EL   Mehl  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1 TL   Gemüsebrühe  
  • 150-200 ml   Milch  
  • 1 EL   Butter  
  • 50 g   magere Schinkenwürfel  

Zubereitung

90 Minuten
1.
Brötchen kalt einweichen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Pfifferlinge putzen, evtl. waschen und je nach Größe kleiner schneiden. Bohnen putzen, waschen, halbieren. Petersilie waschen und hacken. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln
2.
Brötchen gut ausdrücken. Mit Hack, Ei, Senf und 1/3 Zwiebeln verkneten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse 8 Frikadellen formen
3.
Kartoffeln in Salzwasser zugedeckt ca. 15 Minuten kochen. Bohnen in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten
4.
2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Frikadellen darin von jeder Seite 6-7 Minuten braten
5.
1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Pilze darin anbraten.1/3 Zwiebeln zugeben und kurz mitbraten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. 300 ml Wasser, Sahne und Brühe einrühren, aufkochen. Ca. 5 Minuten köcheln. Pilzrahm mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hälfte Petersilie unterrühren
6.
Milch erhitzen. Die Kartoffeln abgießen und zerstampfen, dabei die Milch unterrühren. Mit etwas Salz und Muskat abschmecken
7.
Bohnen abgießen. Butter er-hitzen. Schinkenwürfel und übrige Zwiebeln darin anbraten. Mit Pfeffer würzen. Bohnen und Rest Petersilie darin schwenken. Frikadellen mit Bohnen und Pfifferlingen anrichten. Stampfkartoffeln mit Bratfett beträufeln und dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 850 kcal
  • 3570 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved