Schlummer-Zoodles

Aus LECKER 11/2017
Schlummer-Zoodles Rezept

Dieser Auflauf mit Zucchini-Nudeln aus nur 4 Zutaten ist auch abends noch eine gute Idee! Er liegt nicht zu schwer im Bauch und sättigt trotzdem wunderbar.

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zucchini (z. B. gelbe und grüne; oder Gemüse­nudeln von Edeka; Kühlregal) 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 100 Emmentaler (Stück) 
  • 1 Pck. (à 370 g)  gehackte Tomaten mit Basilikum 
  • 4   Eier (Gr. M) 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Zucchini putzen, waschen und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden. Mit 1 TL Salz würzen. Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Käse reiben.
2.
Zucchini in einem Sieb ausdrücken, mit Tomaten und Hälfte Käse mischen und mit Pfeffer würzen. In eine Auflaufform (ca. 24 cm Ø) geben. 4 Mulden für die Eier formen. Eier nacheinander aufschlagen und in die ­Mulden verteilen. Rest Käse auf den Auflauf streuen. Im heißen Backofen ca. 35 Minuten backen.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 38g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved