Schmorgurken mit Hack - so geht's Schritt für Schritt

Geschnittene Schmorgurken

Schmorgurken mit Hack - Zutaten für 4 Personen

Schritt für Schritt zeigen wir dir, wie du Schmorgurken mit Hack am besten zubereitest. Das leichte Gericht mit dem Sommergemüse passt perfekt in die Jahreszeit und schmeckt mit Reis oder Stampfkartoffeln richtig gut.

Schmorgurken mit Hack - das brauchst du:

2  Schmorgurken (ca. 1,2 kg), 1  große Zwiebel, 1–2 EL Butterschmalz, 600 g gemischtes Hack, Salz und Pfeffer, Zucker, 2 TL Gemüsebrühe (instant), 1 Bund Dill, 200 g Schmand, 3 EL körniger Senf, 1–2 TL heller ­Soßenbinder 

Schmorgurken schälen

Schmorgurken mit Hack - Schritt 1:

Die Enden der Schmorgurken abschneiden, denn sie können bitter schmecken. Die harte Gurkenschale schälst du mit dem Sparschäler vom Blütenansatz zum Stielende hin ab.

Schmorgurken mit Hack  - Schritt 2:

Schmorgurken mit Hack - Schritt 2:

Gurken der Länge nach halbieren und mit einem Esslöffel die Kerne herauskratzen. Gurken in Scheiben schneiden. 1 Zwiebel schälen und fein würfeln.

Schmorgurken mit Hack  - Schritt 3:

Schmorgurken mit Hack - Schritt 3:

1-2 EL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. 600 g Hack darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten krümelig braten. Zwiebel kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen.

Schmorgurken mit Hack  -  Schritt 4:

Schmorgurken mit Hack - Schritt 4:

Gurken im Bratfett bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten andünsten. 400 ml Wasser zugießen und 2 TL Brühe einrühren. Aufkochen und 8–10 Minuten schmoren, bis die Gurken weich sind.

Schmorgurken mit Hack  - Schritt 5:

Schmorgurken mit Hack - Schritt 5:

Inzwischen 1 Bund Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden. 200 g Schmand, 3 EL Senf und Dill unter die Gurken rühren. Kurz aufkochen und evtl. mit 1-2 TL Soßenbinder leicht andicken.

Schmorgurken mit Hack  - Schritt 6:

Schmorgurken mit Hack - Schritt 6:

Hack wieder zugeben, 2–3 Minuten erhitzen. Gurkenpfanne mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

Schmorgurken mit Hack

Schmorgurken mit Hack - fertig!

Noch schnell mit Dill garnieren und schon stehen die leckeren Schmorgurken mit Hack dampfend auf dem Tisch. 

Und stellt man noch Kartoffelbeilagen oder Reis dazu, wird's herrlich sättigend. 

Wie gefällt dir unsere Kochschule zu Schmorgurken mit Hack? Wir freuen uns auf dein Feedback unter unseren Artikeln und Rezepten oder bei LECKER auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonniere dir hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved