Schnelle Pizza

Schnelle Pizza Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Packung  (185 g) stückiges Tomatenfruchtfleisch mit Kräutern 
  • 1-2 TL  getrockneter Basilikum 
  • 50 Rucola (Rauke) 
  • 1   Beutel Mozzarella Käse (Gesamtgewicht 195 g, Abtr.gew. 125 g) 
  • 1 Packung (230 g)  Pizzateig (rund 32 cm Ø) 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener Pfeffer 
  • 6 Scheiben (à 10 g)  Parmaschinken 
  •     Basilikum 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Stückige Tomaten und Basilikum mischen. Rucola putzen, waschen und abtropfen lassen. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Teig entrollen und auf dem vorhandenen Papier auf ein Backblech legen.
2.
Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Tomatenmasse gleichmäßig darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Hälfte des Rucola, Schinken und Mozzarella belegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) 12-15 Minuten backen.
3.
Aus dem Ofen nehmen, mit Rest Rucola belegen und nach Belieben mit Basilikum garniert servieren.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved