Schnelle Würstchen-Knödel-Pfanne

Schnelle Würstchen-Knödel-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 4   Bratwürste (à ca. 100 g) 
  • 1 Packung (400 g)  Mini-Kartoffelknödel 
  • 1 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 Packungen (à 45 g)  Fix für Rahm-Geschnetzeltes 
  •     Zucker 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Würstchen schräg in Scheiben schneiden. Knödel nach Packungsanleitung in siedenem Wasser garen. Öl in einer Pfanne erhitzen.
2.
Würstchen darin unter Wenden 4–5 Minuten braten, herausnehmen. Porree ins heiße Bratfett geben und unter Wenden 3–4 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Bratsatz mit 600 ml Wasser ablöschen, Pulver für Geschnetzeltes einrühren und aufkochen.
3.
Klöße herausnehmen, kurz mit kaltem Wasser abspülen, mit Würstchen und Porree in die Pfanne geben. Kurz aufkochen, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved