Schnittlauch-Kartoffelpuffer

Aus kochen & genießen 43/2005
Schnittlauch-Kartoffelpuffer Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 1-2 Töpfchen   Schnittlauch  
  • 1   Ei  
  • 1 EL   Mehl  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 40 g   Butterschmalz  
  • 100 g   Crème-fraîche  
  • 250 g   Räucherlachs  

Zubereitung

45 Minuten
1.
Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf einige Halme zum Garnieren, sehr grob schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und grob reiben. Schnittlauch, Ei und Mehl unter die Kartoffelmasse rühren und mit Salz und wenig Pfeffer würzen. Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Mit einem Esslöffel kleine Häufchen in die Pfanne geben, flach drücken und von beiden Seiten knusprig braun braten. Fertige Puffer warm stellen und die restliche Masse nach und nach abbacken. Puffer mit Crème-fraîche und Lachs auf Tellern anrichten. Mit Pfeffer bestreuen und mit Schnittlauch garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved