Schnitzel alla Milanese

Schnitzel alla Milanese Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 g   Risotto-Reis (italienischer Rundkornreis)  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 3 EL   Öl  
  • 50 ml   Weißwein  
  • 3/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Lorbeerblatt  
  • 1 (ca. 250 g)  mittelgroße Zucchini  
  • 8   kleine Putenschnitzel (à ca. 60 g) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 100 g   Parmesankäse  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 40 g   Mehl  
  • 1/2 Bund   Salbei  
  •     Küchenpapier 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Reis waschen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Reis zufügen, kurz anschwitzen und mit Weißwein ablöschen. Brühe und Lorbeer zufügen und ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln. Inzwischen Zucchini waschen, putzen, in kleine Würfel schneiden und 5 Minuten vor Ende der Garzeit zum Risotto geben. Putenschnitzel waschen und trocken tupfen. Eier zerkleppern. 50 g Parmesan fein reiben und mit dem Ei vermengen. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und durch das Mehl ziehen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel durch die Ei-Parmesan-Mischung ziehen und in der heißen Pfanne von beiden Seiten ca. 6 Minuten goldgelb braten. Inzwischen Salbei waschen, trocken tupfen und abzupfen. Schnitzel herausnehmen, auf Küchenpapier entfetten und warm stellen. Salbei in dem Bratfett kurz ausbacken. Herausnehmen und auf Küchenpapier entfetten. Restlichen Parmesan fein reiben und unter das Risotto ziehen. Lorbeer entfernen. Risotto mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel alla Milanese mit Risotto auf Tellern anrichten und mit Salbei garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,98 Prime-Versand
Sie sparen: 2,01 EUR (22%)
Sonnenglas - Solarlampe
UVP: EUR 29,99
Preis: EUR 25,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,49 EUR (15%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved