Schnitzel-Baguette mit Currycreme

Schnitzel-Baguette mit Currycreme Rezept

Zutaten

Für Person
  • 60 Frischkäse (16 % Fett) 
  • 1-2 EL  Mineralwasser 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Curry 
  • 2-3   Salatblätter 
  • 1 (ca. 100 g)  Putenschnitzel 
  • 1-2 TL  Öl 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 100 Salatgurke 
  • 1 (ca. 80 g)  Baguette Brötchen 
  • 40 Mandarin-Orangen (aus der Dose) 
  •     Minze 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Frischkäse und Mineralwasser verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Salat waschen und gut abtropfen lassen. Fleisch waschen und trocken tupfen. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
2.
Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Inzwischen Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Brötchen aufschneiden. Beide Seiten mit Currycreme bestreichen.
3.
Brötchen mit Salat, Mandarinen, Gurke, Zwiebel und Pute belegen. Deckel darauf setzen. Mit Minze garniert und Curry bestreut servieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved