Schoko-Apfel-Tartelettes

Schoko-Apfel-Tartelettes Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Scheiben  (à 50 g; à 14 x 14 cm) tiefgefrorener Blätterteig 
  • 4   kleine Äpfel (z. B. Elstar) 
  • 500 ml  trockener Weißwein 
  • 700 ml  Apfelsaft 
  • 100 Zucker 
  • 1/2 Döschen (0,05 g)  Safran 
  • 100 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 1 1/2 Blatt  Gelatine 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2 EL  Pistazienkerne 
  •     Fett und Mehl 
  •     Trockenerbsen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Blätterteigscheiben nebeneinanderlegen und bei Zimmertemperatur antauen lassen. 4 Tartelette-Förmchen mit Lift-off-Boden (ca. 12 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig in die gefetteten Tartelettförmchen geben, am Rand festdrücken und mit einer Gabel mehrmals einstechen.
2.
Überschüssigen Teig am Rand mit einem Messer abschneiden.
3.
Backpapier in Größe der Förmchen schneiden. Blätterteig mit Backpapier abdecken, Trockenerbsen daraufgeben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten blindbacken.
4.
Herausnehmen, Trockenerbsen entfernen. Tartelettes in den Förmchen auskühlen lassen.
5.
Äpfel schälen, dabei den Stiel stehen lassen. Apfel von der Blume aus mit einem Kugelausstecher aushöhlen. Weißwein, Apfelsaft, Zucker und Safran aufkochen. Äpfel dazugeben und ca. 15 Minuten darin köcheln lassen.
6.
Äpfel mit einer Schaumkelle aus dem Sud heben und auskühlen lassen.
7.
Kuvertüre über einem warmen Wasserbad schmelzen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Sahne esslöffelweise unter die geschmolzene Kuvertüre heben.
8.
Gelatine ausdrücken, vorsichtig auflösen. 2–3 EL Creme unterrühren, dann alles unter die restliche Creme rühren und kühl stellen.
9.
Äpfel von der ausgehöhlten Seite mehrfach kreuzweise einschneiden. Schräg eine kleine Scheibe abschneiden und Äpfel auffächern. Creme in die Tartelettes verteilen und Äpfel darauflegen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
10.
Pistazien in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken. Tartelettes mit Pistazien bestreuen und eventuell mit Puderzucker abstäuben.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved