Schoko-Biskuit-Omeletts mit Stracciatellasahne und Erdbeeren

Schoko-Biskuit-Omeletts mit Stracciatellasahne und Erdbeeren Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 70 + 2 EL Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 60 Mehl 
  • 1 EL  Kakaopulver 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 75 Zartbitter-Schokolade 
  • 250 Erdbeeren 
  • 400 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  •     Kakao 
  •     Zucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. 70 g Zucker und Salz dabei einrieseln lassen. Eigelbe unterheben. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, über die Eimasse sieben und unterheben. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen und je 4 Kreise (ca. 12 cm Ø) daraufzeichnen. Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und von innen schneckenförmig in die Kreise spritzen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 8 Minuten backen. Omeletts auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen, Papier abziehen und über einen Gegenstand (z. B. Teigrolle, Papprolle oder geknüllte Alufolie) klappen und auskühlen lassen. Schokolade fein hacken. Erdbeeren waschen und trocken tupfen. 2 Erdbeeren vierteln. Übrige Erdbeeren putzen und in kleine Würfel schneiden. Sahne, Vanillin-Zucker und 2 Esslöffel Zucker steif schlagen, dabei Sahnefestiger einrieseln lassen. Erdbeerwürfel und Schokostücke unterheben. Creme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und zwischen die Omeletts spritzen. Omeletts kalt stellen. Vor dem Servieren mit Erdbeervierteln verzieren und mit Kakao bestäuben
2.
30 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved