Schoko-Cookies backen - so geht's

Schoko-Cookies

Schoko-Cookies

Doppelt schokoladig und knusprig: Der Teig für die Schoko-Cookies wird nämlich mit einer Extraportion Schokolade versehen. Ein Teil wird geschmolzen und flüssig unter den Teig gerührt. Der andere wird grob gehackt untergeknetet und schmilzt beim Backen zu köstlichen kleinen Schoko-Inseln in den Keksen.

Pimp your Schoko-Cookies

Wer bei der Zubereitung der Schoko-Cookies variieren möchte, knetet gehackte weiße Schokolade unter oder sorgt durch die Zugabe von Erdnüssen, Pecannüssen, Macadamianüssen oder Walnüssen für zusätzlichen Biss und Geschmack. Auf dem Kindergeburtstag sorgen Schoko-Cookies mit bunten Schokolinsen im Teig für Begeisterung. Und wem noch nicht genug Schokolade im Keksteig ist, der verziert die Cookies nach dem Abkühlen zusätzlich mit geschmolzener Kuvertüre.

Schoko-Cookies - Zutaten für 16 Stück:

400 g Zartbitter-Schokolade, 110 g Butter, 180 g Zucker, 1 Ei (Größe M), 1 TL Vanillearoma, 1 TL Back-Natron, 180 g Mehl, 1/2 TL Salz, 30 g Kakao, Backpapier

Schoko-Cookies - Schritt 1:

Schoko-Cookies - Schritt 1:

120 g Zartibitter-Schokolade hacken und in einer Schale über dem warmen Wasserbad schmelzen.

Schoko-Cookies - Schritt 2:

Schoko-Cookies - Schritt 2:

110 g Butter sowie 180 g Zucker mit den Schneebesen des Handmixers ca. 8 Minuten cremig schlagen.

Schoko-Cookies - Schritt 3:

Schoko-Cookies - Schritt 3:

Nach 4 Minuten 1 Ei und 1 TL Vanille-Aroma zum Teig geben und unterrühren. Die geschmolzene Schokolade ebenfalls unterrühren.

Schoko-Cookies - Schritt 4:

Schoko-Cookies - Schritt 4:

180 g Mehl, 1 TL Natron, 1/2 TL Salz sowie 30 g Kakao mischen und unter die Butter-Zucker-Ei-Mischung rühren.

Schoko-Cookies - Schritt 5:

Schoko-Cookies - Schritt 5:

280 g Schokolade grob hacken und unter mit den Händen unter den Teig für die Schoko-Cookies kneten.

Schoko-Cookies - Schritt 6:

Schoko-Cookies - Schritt 6:

Auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche je 8 kleine Teigportionen mit reichlich Abstand zueinander setzen, da der Teig beim Backen auseinanderläuft. Die Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 12 Minuten backen.

Schoko-Cookies - Schritt 7:

Schoko-Cookies - Schritt 7:

Die Schoko-Cookies nach dem Backen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und servieren.

Hier finden Sie weitere Rezepte für Schoko-Cookies.

Wie gefällt Ihnen unser Backkurs für Schoko-Cookies? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf LECKER bei Facebook.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LECKER empfiehlt

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER bei WhatsApp

LECKER Magazin

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved