Schoko-Kirschkuchen

Aus kochen & genießen 8/2011
Schoko-Kirschkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Fett und Mehl 
  • 1,2 kg (à 720 ml)  Sauerkirschen oder 2 Gläser Kirschen 
  • 200 Zartbitterschokolade 
  • 350 weiche Butter/Margarine 
  • 350 Zucker 
  •     3 P. Vanillinzucker 
  •     Salz 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 450 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 3 EL (ca. 60 g)  Kirschkonfitüre 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm; ca. 3,5 cm tief) fetten, mit Mehl ausstäuben. Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Schokolade grob hacken und 2 EL zum Verzieren beiseite legen. Fett, Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren.
2.
Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, portionsweise kurz unterrühren. Schokolade unterheben.
3.
Teig auf die Fettpfanne streichen. Kirschen darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen (die Kirschen sinken dabei je nach Größe und Sorte mehr oder weniger in den Teig).
4.
Auskühlen lassen.
5.
Evtl. Konfitüre erwärmen und die Kirschen damit bestreichen. Sahne steif schlagen, dabei 2 Päckchen Vanillinzucker einrieseln lassen. Sahne mit dem Rest gehackter Schokolade bestreuen. Kuchen vorm Servieren mit Puderzucker bestäuben.
6.
Sahne dazureichen.

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 370 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved