Schoko-Zimt-Torte à la VERPOORTEN

Aus LECKER.de

Zutaten

Für Stücke
  • 60 ml  VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör (ca. 6 EL) 
  • 100 Zartbitter-Schokolade 
  • 750 Sahne 
  • 4 m.-große  Eier 
  • 160 Zucker 
  • 1 Prise(n)  Salz 
  • 60 Mehl + Mehl für die Form 
  • 1 Prise(n)  Backpulver 
  • 60 Speisestärke 
  • 1 TL  Zimt 

Zubereitung

45 Minuten ( + 20 Minuten Wartezeit )
1.
Die Schokolade grob hacken. 600 g Sahne erwärmen (nicht kochen!) und die Schokolade darin auflösen. Über Nacht kalt stellen.
2.
Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen, dabei ca. 100 g Zucker und die Salzprise zufügen. Die Eigelbe mit 60 g Zucker und Orangenschale aufschlagen. Mehl, Backpulver, Stärke und Zimt vermischen und unter die Eigelbmasse ziehen; dann das Eiweiß unterheben. Die Masse in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 170°C (Umluft) ca. 20 Min. backen lassen. Erkalten lassen. Die Schokoladensahne aufschlagen, 4 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterheben.
3.
Den Biskuit in drei gleich dicke Bodenlagen schneiden. Ein Boden mit einem Drittel der Schokoladensahne bestreichen, den zweiten Boden darauflegen, wieder ein Drittel Schokoladensahne darauf verstreichen und mit dem lezten Biskuitboden abdecken. Mit der restlichen Schokosahne bestreichen.
4.
Die Sahne steif schlagen und Rosetten auf die Torte spritzen. Mit dem restlichen VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör verzieren.

Kategorien & Tags

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved