Schokocreme mit gebrannten Mandeln

Schokocreme mit gebrannten Mandeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Milch 
  • 2 Packungen (à 127 g)  Creme Pudding aus Raspeln Vollmilch-Schokolade 
  • 150 Mandelkerne mit Haut 
  • 8-10 EL  Zucker 
  • 4   Orangen 
  • 1   Granatapfel 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Milch in einem Topf aufkochen. Topf vom Herd nehmen und Dessert-Raspel unter Rühren mit einem Schneebesen hinzufügen. Ca. 1 Minute weiterrühren. Pudding ca. 3 Minuten stehen lassen, nochmals durchrühren und in eine große Schale umfüllen. Pudding direkt mit Folie bedecken, kurz abkühlen lassen und kalt stellen. Inzwischen Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. 4 Esslöffel Zucker darüberstreuen und unter ständigem Rühren und schwacher Hitze leicht karamellisieren. Nochmals 2 Esslöffel Zucker zugeben und nochmals leicht karamellisieren. Vorgang wiederholen, bis eine feste Kruste entstanden ist. Mandeln auf Backpapier geben und auskühlen lassen. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Granatapfel halbieren, Kerne mit einem Teelöffel herauslösen. Weiße Trennhäute entfernen. Orangenfilets und Granatapfelkerne vermengen. Sahne steif schlagen und unter den kalten Pudding heben. Vorbereitetes Obst und Schokocreme getrennt in Gläser füllen. Schokocreme mit gebrannten Mandeln verzieren
2.
3/4 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved